Deutsch
Moien, Unimog!

Die Unimog Servicetage 2021 in Luxemburg.

12 Unimog pro Quadratkilometer: Was für eine Quote! In Luxemburg gibt es überdurchschnittlich viele Unimog Zulassungen im Verhältnis zur Landesfläche. Ganze 220 Universal-Motor-Geräte verrichten dort aktuell ihren Dienst bei Gemeinden, Versorgern und in der Straßenunterhaltung. Und wegen ihrer verantwortungsvollen Aufgaben müssen sie natürlich stets einsatzbereit sein. Dafür nicht wegzudenken: die Unimog Servicetage, bei denen Fahrzeuge auf Herz und Nieren geprüft werden. Veranstalter war 2021 die MERBAG S.A.

Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft – vor allem im Winter.

Damit ihr unverzichtbarer Dienst an der Gemeinschaft gewährleistet bleiben kann, müssen Nutzfahrzeuge für die Wintersaison bestens vorbereitet sein. Sebastian Dunkel, Standortleiter der MERBAG S.A. in Roost, wollte dazu beitragen. Mit fachlicher Unterstützung von Unimog Diagnosetechniker Andreas Lichter hat er daher die Unimog Servicetage 2021 organisiert. Neben Roost fand die Veranstaltung auch in der luxemburgischen Gemeinde Leudelange statt.

Expertise aus Wörth live vor Ort.

Werksexperte Patrick Erhardt reiste eigens aus Wörth an, um mit seinem geschulten Auge und Blick für Produktionsqualität ein Fahrzeug nach dem anderen zu überprüfen. Für Patrick Erhardt eine willkommene Abwechslung zu seinem Arbeitsalltag in Wörth: Denn er konnte an den beiden luxemburgischen Nutzfahrzeugstandorten der MERBAG S.A. nicht nur seine Expertise voll ausspielen, sondern sich mit Unimog Kunden auch persönlich austauschen und die ein oder andere ganz besondere Fahrzeuglösung besprechen.

Das Rundum-sorglos-Paket: mit myUnimog TecCheck.

Bei den durchgeführten Rundum-Checks werden die Unimog einer ausführlichen Sicht- und Funktionsprüfung unterzogen. Das Ziel: Schwachstellen aufdecken und wenn nötig entsprechende Maßnahmen ergreifen. Vor allem die Wintertauglichkeit der vielseitigen Leistungsträger muss gesichert sein. Damit die Fahrzeuge auch bei widrigen Bedingungen weiterhin zuverlässig ihren Dienst verrichten können.

Unimog Fahrzeugcheck mit digitalem Prüfbericht

Unterstützt wird die Fahrzeugdiagnose mit der myUnimog TecCheck App, die Mercedes-Benz den Unimog Servicepartnern als digitales Tool zur Verfügung stellt. Mithilfe der mobilen Anwendung können die Experten eine schnelle, standardisierte und einheitlich dokumentierte Diagnose durchführen. Sollte mal eine Fahrzeugkomponente defekt sein, lassen sich dort auch textliche Hinweise und Bildaufnahmen von den betroffenen Komponenten bequem hinterlegen. Und nach Abschluss des Checks erhält der Kunde auf Wunsch einen übersichtlichen Prüfbericht, ausgedruckt oder per E-Mail.

Am Ende der Luxemburger Servicetage erhielten 25 Unimog die „Servicetage-Garantie-Plakette“ – auch das eine gute Quote!

Starte deine Karriere!

Spannende Jobmöglichkeiten.

Von Ausbildungsplätzen über Fachkräftestellen bis hin zu Quereinsteigerpositionen bei den Mercedes‑Benz Trucks und Unimog Autohäusern.

Mehr erfahren

visible-md and up (hidden-sm and down)
visible-lg and up (hidden-md and down)
visible-xl